Tierkommunikation

Einleitung

Alle Tiere dieser Erde haben eine direkte Verbindung zur Quelle der Schöpfung. Mit Ihrer Anwesenheit vervollkommnen sie das Wesen der Natur, in der und durch die auch wir leben.


Das Besondere an den Tieren ist, ihre Art zu Sein. Heute wissen wir, dass Sie mit einer besonderen Intelligenz ausgestattet sind. Diese Fähigkeit zeigt sich auf verschiedenste Weise. Immer wieder überraschen Tiere uns Menschen, indem sie diese Intuition leben, und uns möglicherweise auf Themen hinweisen können. Unsere Verbindung zum Tier ermöglicht, uns auf Lernprozesse einzulassen. Was uns berührt, ist ihre bedi ngungslose Liebe und Hingabe. Nicht selten kann das Zusammenleben mit dem Haustier im Menschen ein neues Bewusstsein auslösen.


Die gegenseitige Wertschätzung, Mitgefühl und Anerkennung verbindet das Tier mit seinem Besitzer auf einer tiefen Ebene. Die Erfahrung hat gezeigt, dass ein Tier gegenüber seinem Besitzer eine besondere Aufgabe wahrnimmt. So zeigt sich oft diese schicksalshafte Begegnung als Schlüssel für die Weiterentwicklung der beiden Seiten, im Leben des gemeinsamen Alltages und mit seinen Herausforderungen. Tierkommunikation ermöglicht uns Menschen auch

Rollenklärung
Spiegelung erkennen      
Gemeinsames Wachstum      
Klarheitsfindung

 

Ablauf

- Anmeldung per Tel. 076 580 29 30

  oder mail an info@lichtleben.ch
- Kurze Schilderung Ihres Anliegens
- Beilage: 1 aktuelles Foto ihres Tieres

 

 

Terminvereinbarung

   1 - 1.5h

 

- Während der Ruhephase des Tieres
- Sitzung mit energetischer Unterstützung; bei Risiken wird sofortiger Tierarztbesuch empfohlen!
- Protokoll mit Standort, Themen und Lösungsidee aus Sicht des Tieres
- Rückmeldung innerhalb max. 30 Tagen, Besprechung der Weiterbehandlung

 

Indikationen

- Verschwunden
- Probleme nach dem Umzug, neue Umgebung
- Probleme nach der Geburt eines Kindes
- Probleme mit oder nach dem Tod eines anderen Haustieres
- Verhaltensauffälligkeiten
- Unaufmerksam, Aggressiv, Passiv, Ungehorsam
- Gesundheitliche Auffälligkeiten; bei Risiken wird sofortiger Tierarztbesuch empfohlen!